«

»

Mai 02

Beitrag drucken

Dessertbörse für Naschkatzen

Borchen-Etteln. Zur ersten Dessertbörse hatten die Ettelner LandFrauen am alle interessierten Naschkatzen zum Probieren und Rezeptaustausch in das Pfarrheim eingeladen. Jeder Teilnehmer brachte ein bis zwei Lieblingsdesserts und das dazugehörige Rezept mit. Dabei kam jeder Gaumenfreund auf seine Kosten von Amaretti- Eierlikör – Creme über Paradiesgarten bis hin zur Ziegenfrischkäse-Creme mit Erdbeer-Pfeffer-Creme. Auch das Auge kam nicht zu kurz, so war der Hingucker des Abends der „Paradiesgarten“ hierbei handelt es sich um eine mit klein gebröselten dunklen Keksen mit einer geschichteten Creme, die Oberfläche gleicht mit ihrer dunklen Keksdecke und mit einer Lotusblüte dekoriert, wirklich der eines Paradiesgartens. Im Mai erscheint hierzu das Rezeptheft „Dessert-Träume der Ettelner LandFrauen“ Durch die positive Resonanz wurde für 2013eine Fortsetzung zum Thema „Salatbörse“ beschlossen. FOTO: CORNELIA WEGERE

Artikel in der Neuen Westfälischen vom 24.4.2012

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.borchen-online.de/dessertborse-fur-naschkatzen/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: